duct tape
bring it.
duct tape
+
momalibrary:

Spotted at the library. -mrh via jt
+
+
alldopeeverything:

Queen.
+
comakid:

uh. we wrote a new song.
+
+
+
dayjobillustration:

Here is Peter’s image for Secret 7”, a fantastic organisation that set up a competition for a chance to be in an exhibition full of 7” record sleeves that illustrate 7 selected popular musician’s singles all to raise money for this year’s charity Art Against Knives. Day Job were kindly asked to submit an image each. Find more information about secret 7” and see their entire collection of 700, thats 100 artists per record with well known names such as Ai WeiWei and Gilbert and George!! secret-7.com
The sleeves are on show this weekend at Mother, London, and go on sale on Record Store Day Saturday 20 April (next week!) 
+
ericsaudi:

Untitled, Oct. 2012
Watercolour, Pastel, Crayon, Coldwax
67x52”
Eric Saudi
+
debutart:

Family
+
mareen:

Thanks Ben, for taking these behind the scenes shots at our superbirdy shoot in Düsseldorf on snowy(!) Good Friday 2013. And for assisting of course.
Reblog from Ben Hammer:

Den Karfreitag vor Ostern durfte ich netterweise in einer hellen Loft irgendwo im Düsseldorfer Industriegebiet verbringen. Gegen 8 Uhr machte ich mich hier auf den Weg, um vor Ort den Kameragurt gegen den Assistenten-Stuhl zu tauschen und half sozusagen als Mädchen für alles etwas aus. Die großartige Mareen Fischinger fotografierte nämlich die ersten Modestücke der brandneuen superbirdy Kollektion, die von Sandra Schneiders und Lisa Rossenbach in Szene gesetzt wurden. Da ich von Zeit zu Zeit auch die Kamera in die Hand nehmen konnte, gibt es hier nun ein paar Behind-The-Scenes Fotos von dem Shooting. Die fertigen Bilder von Mareen findet ihr auf der Facebook-Seite von superbirdy. Schlussendlich darf ich behaupten: Mein Karfreitag war gelungen.
mareen:

Thanks Ben, for taking these behind the scenes shots at our superbirdy shoot in Düsseldorf on snowy(!) Good Friday 2013. And for assisting of course.
Reblog from Ben Hammer:

Den Karfreitag vor Ostern durfte ich netterweise in einer hellen Loft irgendwo im Düsseldorfer Industriegebiet verbringen. Gegen 8 Uhr machte ich mich hier auf den Weg, um vor Ort den Kameragurt gegen den Assistenten-Stuhl zu tauschen und half sozusagen als Mädchen für alles etwas aus. Die großartige Mareen Fischinger fotografierte nämlich die ersten Modestücke der brandneuen superbirdy Kollektion, die von Sandra Schneiders und Lisa Rossenbach in Szene gesetzt wurden. Da ich von Zeit zu Zeit auch die Kamera in die Hand nehmen konnte, gibt es hier nun ein paar Behind-The-Scenes Fotos von dem Shooting. Die fertigen Bilder von Mareen findet ihr auf der Facebook-Seite von superbirdy. Schlussendlich darf ich behaupten: Mein Karfreitag war gelungen.
mareen:

Thanks Ben, for taking these behind the scenes shots at our superbirdy shoot in Düsseldorf on snowy(!) Good Friday 2013. And for assisting of course.
Reblog from Ben Hammer:

Den Karfreitag vor Ostern durfte ich netterweise in einer hellen Loft irgendwo im Düsseldorfer Industriegebiet verbringen. Gegen 8 Uhr machte ich mich hier auf den Weg, um vor Ort den Kameragurt gegen den Assistenten-Stuhl zu tauschen und half sozusagen als Mädchen für alles etwas aus. Die großartige Mareen Fischinger fotografierte nämlich die ersten Modestücke der brandneuen superbirdy Kollektion, die von Sandra Schneiders und Lisa Rossenbach in Szene gesetzt wurden. Da ich von Zeit zu Zeit auch die Kamera in die Hand nehmen konnte, gibt es hier nun ein paar Behind-The-Scenes Fotos von dem Shooting. Die fertigen Bilder von Mareen findet ihr auf der Facebook-Seite von superbirdy. Schlussendlich darf ich behaupten: Mein Karfreitag war gelungen.
mareen:

Thanks Ben, for taking these behind the scenes shots at our superbirdy shoot in Düsseldorf on snowy(!) Good Friday 2013. And for assisting of course.
Reblog from Ben Hammer:

Den Karfreitag vor Ostern durfte ich netterweise in einer hellen Loft irgendwo im Düsseldorfer Industriegebiet verbringen. Gegen 8 Uhr machte ich mich hier auf den Weg, um vor Ort den Kameragurt gegen den Assistenten-Stuhl zu tauschen und half sozusagen als Mädchen für alles etwas aus. Die großartige Mareen Fischinger fotografierte nämlich die ersten Modestücke der brandneuen superbirdy Kollektion, die von Sandra Schneiders und Lisa Rossenbach in Szene gesetzt wurden. Da ich von Zeit zu Zeit auch die Kamera in die Hand nehmen konnte, gibt es hier nun ein paar Behind-The-Scenes Fotos von dem Shooting. Die fertigen Bilder von Mareen findet ihr auf der Facebook-Seite von superbirdy. Schlussendlich darf ich behaupten: Mein Karfreitag war gelungen.
mareen:

Thanks Ben, for taking these behind the scenes shots at our superbirdy shoot in Düsseldorf on snowy(!) Good Friday 2013. And for assisting of course.
Reblog from Ben Hammer:

Den Karfreitag vor Ostern durfte ich netterweise in einer hellen Loft irgendwo im Düsseldorfer Industriegebiet verbringen. Gegen 8 Uhr machte ich mich hier auf den Weg, um vor Ort den Kameragurt gegen den Assistenten-Stuhl zu tauschen und half sozusagen als Mädchen für alles etwas aus. Die großartige Mareen Fischinger fotografierte nämlich die ersten Modestücke der brandneuen superbirdy Kollektion, die von Sandra Schneiders und Lisa Rossenbach in Szene gesetzt wurden. Da ich von Zeit zu Zeit auch die Kamera in die Hand nehmen konnte, gibt es hier nun ein paar Behind-The-Scenes Fotos von dem Shooting. Die fertigen Bilder von Mareen findet ihr auf der Facebook-Seite von superbirdy. Schlussendlich darf ich behaupten: Mein Karfreitag war gelungen.
mareen:

Thanks Ben, for taking these behind the scenes shots at our superbirdy shoot in Düsseldorf on snowy(!) Good Friday 2013. And for assisting of course.
Reblog from Ben Hammer:

Den Karfreitag vor Ostern durfte ich netterweise in einer hellen Loft irgendwo im Düsseldorfer Industriegebiet verbringen. Gegen 8 Uhr machte ich mich hier auf den Weg, um vor Ort den Kameragurt gegen den Assistenten-Stuhl zu tauschen und half sozusagen als Mädchen für alles etwas aus. Die großartige Mareen Fischinger fotografierte nämlich die ersten Modestücke der brandneuen superbirdy Kollektion, die von Sandra Schneiders und Lisa Rossenbach in Szene gesetzt wurden. Da ich von Zeit zu Zeit auch die Kamera in die Hand nehmen konnte, gibt es hier nun ein paar Behind-The-Scenes Fotos von dem Shooting. Die fertigen Bilder von Mareen findet ihr auf der Facebook-Seite von superbirdy. Schlussendlich darf ich behaupten: Mein Karfreitag war gelungen.
mareen:

Thanks Ben, for taking these behind the scenes shots at our superbirdy shoot in Düsseldorf on snowy(!) Good Friday 2013. And for assisting of course.
Reblog from Ben Hammer:

Den Karfreitag vor Ostern durfte ich netterweise in einer hellen Loft irgendwo im Düsseldorfer Industriegebiet verbringen. Gegen 8 Uhr machte ich mich hier auf den Weg, um vor Ort den Kameragurt gegen den Assistenten-Stuhl zu tauschen und half sozusagen als Mädchen für alles etwas aus. Die großartige Mareen Fischinger fotografierte nämlich die ersten Modestücke der brandneuen superbirdy Kollektion, die von Sandra Schneiders und Lisa Rossenbach in Szene gesetzt wurden. Da ich von Zeit zu Zeit auch die Kamera in die Hand nehmen konnte, gibt es hier nun ein paar Behind-The-Scenes Fotos von dem Shooting. Die fertigen Bilder von Mareen findet ihr auf der Facebook-Seite von superbirdy. Schlussendlich darf ich behaupten: Mein Karfreitag war gelungen.
mareen:

Thanks Ben, for taking these behind the scenes shots at our superbirdy shoot in Düsseldorf on snowy(!) Good Friday 2013. And for assisting of course.
Reblog from Ben Hammer:

Den Karfreitag vor Ostern durfte ich netterweise in einer hellen Loft irgendwo im Düsseldorfer Industriegebiet verbringen. Gegen 8 Uhr machte ich mich hier auf den Weg, um vor Ort den Kameragurt gegen den Assistenten-Stuhl zu tauschen und half sozusagen als Mädchen für alles etwas aus. Die großartige Mareen Fischinger fotografierte nämlich die ersten Modestücke der brandneuen superbirdy Kollektion, die von Sandra Schneiders und Lisa Rossenbach in Szene gesetzt wurden. Da ich von Zeit zu Zeit auch die Kamera in die Hand nehmen konnte, gibt es hier nun ein paar Behind-The-Scenes Fotos von dem Shooting. Die fertigen Bilder von Mareen findet ihr auf der Facebook-Seite von superbirdy. Schlussendlich darf ich behaupten: Mein Karfreitag war gelungen.